DebianPaketBauen

Aus YaCyWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Debianpaket selbst bauen

Zuvor: die Paketerstellung sollte möglichst von Sicherheitsüberlegungen aus betrachtet NICHT auf produktiven Servern stattfinden, da eine umfangreiche Entwicklungsumgebung von Software installiert wird, die bei einem Einbruch sofort zur Verfügung stünde. Es ist besser, eine Virtuelle Maschine dafür zu benutzen.

Am besten ein aussagekräftiges Verzeichnis unter /usr/src/anlegen und dort hingehen:

mkdir  /usr/local/src/yacy-git
cd /usr/local/src/yacy-git

Dann einen GIT-Clone erstellen:

git clone git://github.com/yacy/yacy_search_server.git

Dann in das Unterzeichnis yacy_search_servergehen

cd yacy_search_server

Dann notwendige Kompilierungspakete nachinstallieren:

sudo apt-get install dpkg-dev fakeroot debhelper ant m4 default-jdk

Schlußendlich das Packet bauen, welches ein Verzeichnis höher abgelegt wird:

ant deb
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Gemeinschafts-Portal
Navigation
Werkzeuge